Herzlich Willkommen bei der Bürgerinitiative STOPP 5G Franken

Wir sind ein Zusammenschluss 5G-kritischer Gruppen aus verschiedenen Regionen Frankens.

Unser Ziel ist die Aufklärung über die Gefahren von 5G und die Mobilisierung des demokratischen Widerstandes gegen dessen Einführung. Denn wir dürfen nicht tatenlos zusehen, wie die Gesundheit dieser und nachfolgender Generationen leichtfertig auf’s Spiel gesetzt wird.

Städte wie Brüssel, Genf, Rom oder Athen haben diesem Experiment bereits eine Absage erteilt. In Deutschland jedoch scheint man vollendete Tatsachen schaffen zu wollen. Und das, obwohl eine Technikfolgen-Abschätzung zu 5G bislang nicht vorliegt und Studien renommierter Wissenschaftler bereits jetzt Gesundheitsschäden erwarten lassen.

Da die Politik bei 5G ihrer Verantwortung für den Schutz von Gesundheit und körperlicher Unversehrtheit ihrer Bürger sowie von Tier- und Pflanzenwelt nicht gerecht wird, müssen wir selbst diese Verantwortung übernehmen. Wir brauchen informierte, mutige und engagierte Bürger, die uns bei diesem Vorhaben unterstützen.

„Die elektromagnetischen Strahlen sind eine stille Gefahr, weil sie nicht lärmen, nicht sichtbar sind, nicht riechen, schmecken oder schmerzen. Ihre Gefährlichkeit wird unterschätzt.“

Prof. em. Prof. Dr. med. habil. Karl Hecht